Betongarage Kosten - Betonfertiggarage Preis



Die Betongarage ist eine von diversen Auswahlmöglichkeiten, die in der Sparte Garage oder Fertiggarage zur Verfügung stehen. Generell haben Autobesitzer insgesamt vier Möglichkeiten, wo und wie sie ihr Fahrzeug unterstellen können. Die preiswerteste Variante ist eindeutig das Carport, denn schon ab 500 oder 600 Euro ist eine solche Unterstellmöglichkeit aus Holz zu erwerben. Das Carport hat aber natürlich den Nachteil, zum Beispiel auch gegenüber der Betongarage, dass es keinen geschlossenen Raum bietet. Somit ist das Fahrzeug nach wie vor einigen Witterungseinflüssen ausgesetzt und auch das Diebstahl- und Beschädigungsrisiko ist natürlich höher, als wenn das Auto in einer abgeschlossenen Garage untergestellt ist.



Die Garage kaufen oder mieten und welches Material?



Die zweite Variante ist es, eine Garage zu mieten. Der größte Nachteil ist hier sicherlich, dass der Mietvertrag natürlich jederzeit beendet werden kann und dann später mitunter gar keine Unterbringungsmöglichkeit für das Auto mehr vorhanden ist. Aufgrund der genannten Faktoren entscheiden sich nach wie vor die meisten Verbraucher entweder für eine Massivbau-Garage oder für eine Fertiggarage. Sehr beliebt ist dort die Betongarage. Da die Betongaragen Preise natürlich zwischen den Herstellern variieren, empfiehlt sich hier zunächst ein umfangreicher Vergleich. Dabei sollte man auch wegen der Betongaragen Kosten darauf achten, möglichst identische Modelle miteinander zu vergleichen, denn nur dann ist ein Preisvergleich wirklich effektiv.

Wie hoch sind die Betongaragen Kosten?



Die Betongaragen Preise setzen sich natürlich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Vom Material her gibt es praktisch keine Unterschiede, denn Beton ist Beton. Anders sieht es schon bei den Maßen der Garagen aus, denn diese haben selbstverständlich einen größeren Einfluss, was die Betongaragen Kosten betrifft. Auch die sonstigen Ausstattungsmerkmale beeinflussen die Betongaragen Preise, wie zum Beispiel die Art des Garagentores. Hier ist ein mechanisch bzw. von Hand bedienbares Garagentor günstiger als ein Automatik-Garagentor. Aufgrund dieser vielen Variablen kann man zu den Betongaragen Preisen keine konkrete Aussage treffen. Es kommt natürlich auch noch darauf an, ob man eine Einzel- oder eine Doppelgarage haben möchte. So können die Preise der Betongaragen durchaus in einer Spanne zwischen 5.000 bis zu 15.000 Euro variieren.



Copyright © 2019 hausbaukosten.net